header_ueberuns

GESCHICHTE

  pic_geschichte
   
  • Gründung im März 1909 durch Heinrich Breunig
    (Bilder-Buchbinderei-Schreibwaren)
  • Bis zum 31.12.1968 wurde das Geschäft von Heinrich
    und Sohn Karl Breunig gemeinsam geführt
  • Ab 1.1.1969 übernahm Karl Breunig allein das Geschäft.
    Ab September 1955 übernahm er das Lottospielgeschäft.
  • Nach dem Tod von Karl übernahm am 16.10.1976 dessen Sohn Ulrich und Mutter Magarete das Geschäft und gründeten eine OHG.
  • Im März 2004 ging das Geschäft in den Besitz von Diane Breunig
    und Marion Kölling über. Sie wurden 3 Jahre als OHG geführt.
  • Im März 2007 führt Marion Kölling beide Geschäfte als e.K. (eingetragener Kaufmann) alleine.
 
linie

GESCHÄFTSFÜHRUNG

   
marion                        
Marion Kölling